Termine 
 Konzerte 
 Benediktinische Impulse 
 Einkehr im Haus Gottes 
 Weiterführende Informationen 
 
Startseite
Kalender
Konzerte
Meldungen
Service
Download
Lageplan
Links
Publikationen
Spenden
Stellenangebote
Kontakt
Förderverein
Geschichte
Besichtigung
Logo Straße der Romanik

Kalender: Weiterführende Informationen

Angelika Hartmann (Foto: privat)
Vergrößern (bitte ggf. JavaScript aktivieren)Angelika Hartmann
(Foto: privat)

Vorträge 2017

Zwischen Toleranz und Ideologie

Fragen zum Islam in Geschichte und Gegenwart

 

Samstag, 17. Juni 2017, 11.00 Uhr

Vortrag von Prof. em. Dr. Angelika Hartmann,
Philipps-Universität Marburg, mit Diskussion

Ort: Huysburg (Romanischer Saal)

Eintritt frei

 

Als jahrzehntelange Forscherin und Lehrende der Islamwissenschaft ist Prof. em. Dr. Angelika Hartmann von der Philipps-Universität in Marburg eine ausgewiesene Kennerin der Materie und versteht es, die komplexen Zusammenhänge gut nachvollziehbar darzustellen.

Der Vortrag mit Bildpräsentation gliedert sich in drei Teile: Im ersten und letzten Teil werden die gegenwärtigen unterschiedlichen Erscheinungsformen des Islam sowie die von extremen Gegensätzen geprägte Auseinandersetzung mit der Moderne, vornehmlich in Deutschland behandelt. Im mittleren Teil des Vortrags werden die Grundgedanken des Islam zur Zeit seiner Entstehung im 7. Jh. n. Chr. und seiner Ausbreitung im frühen Mittelalter erläutert. Besonderes Gewicht wird auf die Frage nach Toleranz und Gewalt im frühen Islam gegenüber Andersgläubigen gelegt.

Mit den Begriffen "Toleranz" und "Ideologie" in der Überschrift des Vortrags sollen sowohl Flexibiliät als auch Starrheit zum Ausdruck gebracht werden.

Vor dem Hintergrund eines konservativen und zumeist aus dem Ausland gelenkten Islamverständnisses der hiesigen Dachverbände sowie wachsender Terrorgefahr durch Einzelpersonen und salafistische Netzwerke ist zu fragen, ob und wo innerislamisch über "Toleranz" und "Ideologie" offen diskutiert wird, und wer die Dialogpartner für ein echtes interreligiöses Miteinander sein könnten. Aktuelle Wortmeldungen aus den Reihen liberaler Muslime und Zusammenschlüsse wie die "Freiburger Deklaration" von 2016 geben Anlass zum Nachdenken und zur Hoffnung auf einen neuen Weg. Nicht zuletzt liegt es jedoch auch an den hiesigen Politikern und Medien, ob und in welcher Weise Muslime, die ohne Wenn und Aber auf dem Boden des Grundgesetzes stehen, in der Öffentlichkeit Gehör finden.

Weitere Informationen:

Biografie auf der Website der Vortragenden

 

17061701 · ja/sdm

nach oben

HUYSBURG AKTUELL

 

SO 25. Juni, 15.30 Uhr

Sommerkonzert

Frauenchor Veckenstedt

Ort: Huysburg (Klosterkirche)

Eintritt frei, Spende erbeten

Konzerte im Überblick


Auftaktveranstaltung zum "Grünen Hahn"

Huysburg ist auf dem Weg zu einem zertifizierten Umweltmanagement

Lesen Sie mehr dazu


Jahresprogramm 2017

Jahresprogramm 2017


Impressum
Mönchsgemeinschaft | Ekkehard-Haus | Pfarrei St. Benedikt
Kalender | Konzerte | Meldungen | Download | Lageplan | Links | Publikationen | Spenden | Kontakt | Förderverein | Geschichte | Besichtigung | Straße der Romanik
Startseite | Impressum